Lesungen zu GB-spezifischen Themen

Die nüchterne Seitenüberschrift „Lesungen zu GB-spezifischen Themen“ täuscht, war aber die einzige Möglichkeit, die Themenvielfalt unter einen Hut zu bringen. Denn im Folgenden erwartet Sie eine Auswahl an alles andere als staubtrockenen Veranstaltungen.

Da wären erstens die ganz unterschiedlichen Sujets. Bei Lesungen aus den Werken englischer, schottischer oder walisischer Autoren sind es zunächst einmal eben diese, die das Großbritannien-Spezifische darstellen, während der Schauplatz der Bücher nicht nur außerhalb des Königreichs, sondern sogar fernab unseres Planeten angesiedelt sein kann. Bei Lesungen aus den Werken nicht-britischer Autoren ist es der Inhalt, der den Großbritannien-Bezug aufweisen muss.

Da wären zweitens die Literaturgattungen. Gelesen wird aus allem, ob Sachbuch oder Belletristik, ob Biografie, Briefwechsel, Roman, Krimi oder Märchen.

Da wären drittens die Vortragenden. Schriftsteller, die aus ihren eigenen oder fremden Werken lesen. Verleger, Herausgeber, Journalisten. Kabarettisten, bekannte Theater- und Filmschauspieler. Dass man aber weder aus der Branche noch berühmt sein muss, um seinen Zuhörern vergnügliche, informative, spannende oder berührende Momente zu schenken, beweisen jene Vortragenden, die – genau: weder aus der Branche noch berühmt sind.

Da wären viertens die Veranstaltungsorte. Die klassischen, bei denen nichts von der Lesung ablenkt. Und einige ungewöhnliche, bei denen hoffentlich auch nichts von der Lesung ablenkt, die aber dem Ganzen noch einen originellen Rahmen geben.

Wir haben die Lesungen chronologisch nach Datum angeordnet und außerdem die Stadt, in der die Veranstaltung stattfindet, fett markiert, damit Sie auf einen Blick sehen, ob sie sich in erreichbarer Nähe befindet.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine der Lesungen zu besuchen, schauen Sie bitte vorher auf jeden Fall auf der Website des Veranstalters nach, ob es bei dem angegebenen Termin, Veranstaltungsort, Eintrittspreis etc. bleibt.


August-September 2021

Schloss Marienburg und Literaturexpertin Angelika Hornig bitten zur britischen Teatime
Schloss Marienburg, Marienberg 1, 30982 Pattensen
05.08.21, 16:30 Uhr, 45 EUR (Lesung, Teatime)
https://www.schloss-marienburg.de/

High Tea mit Lesung: Wiebke Wackermann erweckt Jane Austen zum Leben
Eaton Place, Bahrenfelder Str. 80-82, 22765 Hamburg
12.08.21, 18:00 Uhr, 55 EUR
https://www.eaton-place.de/

Nick Hornby: „Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst. Eine Ehe in zehn Sitzungen“ – Lesung mit Caroline Peters und Martin Brambach
Schloss Neuhardenberg, Schinkelplatz, 15320 Neuhardenberg
19.08.21, 20:00 Uhr, ab 16 EUR
https://www.schlossneuhardenberg.de/

Die Lesungen in der Magdalenenburg: Alice im Wunderland – Es lesen, singen und spielen Helga Werner und Stephan Reher, auf der Violine begleitet von Matthias Weisbach
Festung Königstein, 01824 Königstein (Sächsische Schweiz)
21.08.21, 18:00 Uhr, 26,80 EUR
https://www.festung-koenigstein.de/

Edith Sitwell: „Mein exzentrisches Leben“ – Die Schauspielerin und Sängerin Dagmar Manzel liest aus Texten von und über Edith Sitwell
Schloss Neuhardenberg, Schinkelplatz, 15320 Neuhardenberg
27.08.21, 20:00 Uhr, ab 16 EUR
https://www.schlossneuhardenberg.de/

John le Carré: „Der Taubentunnel. Geschichten aus meinem Leben“ – Der Schauspieler Wolfram Koch liest aus den Memoiren von le Carré
Schloss Neuhardenberg, Schinkelplatz, 15320 Neuhardenberg
29.08.21, 19:00 Uhr, 20 EUR
https://www.schlossneuhardenberg.de/

Schloss Marienburg und Literaturexpertin Angelika Hornig bitten zur britischen Teatime
Schloss Marienburg, Marienberg 1, 30982 Pattensen
02.09.21, 16:30 Uhr, 45 EUR (Lesung, Teatime)
https://www.schloss-marienburg.de/

High Tea mit Lesung: Wiebke Wackermann erweckt Jane Austen zum Leben
Eaton Place, Bahrenfelder Str. 80-82, 22765 Hamburg
09.09.21, 18:00 Uhr, 55 EUR
https://www.eaton-place.de/

Isabel Bogdan: „Der Pfau“ – Autorenlesung. Mit musikalischer Begleitung von Katharina Fröhlich (Querflöte) und Roger Burmeister (Violine)
Stadthalle Wittingen, Schützenstr. 21, 29378 Wittingen
16.09.21, 19:00 Uhr, 12 EUR
https://www.kiwi-verlag.de/

Frank Goosen: „Acht Tage die Woche. Die Beatles und ich“ – Autorenlesung
Pantheon Theater, Siegburger Str. 42, 53229 Bonn
20.09.21, 20:00 Uhr, 17 EUR
https://www.pantheon.de/

Eine Studie in Sherlock: Live-Hörspiel mit Musik und begleitenden Bildern vom Theater ex libris um Schauspieler Christoph Tiemann, in dem Teile des ersten Holmes-Romans „Ein Studie in Scharlachrot“ mit den Kurzgeschichten „Ein Skandal im Fürstentum O.“ und „Das gefleckte Band“ von Arthur Conan Doyle zu einem Leseabend verbunden werden
Theatersaal Vreden im Gymnasium Georgianum, Zwillbrocker Str. 3, 48691 Vreden
24.09.21, 19:00 Uhr, 15 EUR
https://tiemann.tv/

Mit der Lammkeule auf dem Weg zum Himmel – Franziska Troegner und Jaecki Schwarz präsentieren in zehn verschiedenen Rollen die Kriminalgeschichten von Roald Dahl
Mehrzweckhalle Arena Schöne-Aussicht, Gewerbestr. 3, 98544 Zella-Mehlis
25.09.21, 19:30 Uhr, 22 EUR
https://www.ticketshop-thueringen.de/


Oktober-Dezember 2021

Mechthild Großmann liest aus Alan Bennetts „Ein Kräcker unterm Kanapee“
Schranne im Alten Rathaus, Marktplatz 1, 73441 Bopfingen
01.10.21, 20:00 Uhr, 21 EUR
https://www.events-am-ipf.de/

Christian Schulte-Loh: „Halleluja! Ich bin der König von England“ – Autorenlesung
Sumpfblume, Am Stockhof 2A, 31785 Hameln
08.10.21, 20:00 Uhr, 19,70 EUR
https://sumpfblume.de/

Edgar Wallace: „Die seltsame Gräfin“ – Live-Hörspiel mit Brigitte Grothum, Philipp Sonntag, Claudio Maniscalco, Krista Birkner, Debora Weigert, Oliver Nitsche und Harald Effenberg, Musik: Maren Seyboldt (Piano) und Lucas Wecker (Violine)
Schlosspark Theater, Schloßstr. 48, 12165 Berlin
09.10.21, 16:00 Uhr, ab 15 EUR
https://www.schlossparktheater.de/

Matthias Matschke liest aus Mary Shelleys „Frankenstein“. Musikalische Begleitung: Vivi Vassileva (Marimba und Percussion)
Güterbahnhof, Horexstr. 1, 61352 Bad Homburg vor der Höhe
12.10.21, 20:00 Uhr, ab 35 EUR
https://bad-homburger-poesie-und-literaturfestival.com/

High Tea mit Lesung: Der Schauspieler und Regisseur Joe Oirin liest aus Alan Bradleys Flavia-de-Luce-Roman „Mord im Gurkenbeet“
Eaton Place, Bahrenfelder Str. 80-82, 22765 Hamburg
14.10.21, 18:00 Uhr, 55 EUR
https://www.eaton-place.de/

High Tea mit Lesung: Der Schauspieler und Synchronsprecher Thomas Fitschen liest aus Charles Dickens’ „Oliver Twist“
Eaton Place, Bahrenfelder Str. 80-82, 22765 Hamburg
21.10.21, 18:00 Uhr, 55 EUR
https://www.eaton-place.de/

Christian Schulte-Loh: „Halleluja! Ich bin der König von England“ – Autorenlesung
Alte Weberei, Vechteaue 2, 48529 Nordhorn
21.10.21, 20:00 Uhr, 18 EUR
https://alteweberei.de/

Frank Goosen: „Acht Tage die Woche. Die Beatles und ich“ – Autorenlesung
Halle 12, UNESCO-Welterbe Zollverein, 45309 Essen
10.11.21, 20:00 Uhr, 23,75 EUR
https://www.zollverein.de/

High Tea mit Lesung: Der Schauspieler und Synchronsprecher Thomas Fitschen liest aus Charles Dickens’ „Oliver Twist“
Eaton Place, Bahrenfelder Str. 80-82, 22765 Hamburg
11.11.21, 18:00 Uhr, 55 EUR
https://www.eaton-place.de/

Christian Schulte-Loh: „Halleluja! Ich bin der König von England“ – Autorenlesung
Schmidtchen, Spielbudenplatz 21/22, 20359 Hamburg
23.11.21, 19:30 Uhr, 20 EUR
https://www.tivoli.de/

Andrea Sawatzki und Christian Berkel lesen aus Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte
König Albert Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster
19.12.21, 15:00 Uhr, ab 29 EUR
https://koenig-albert-theater.de/

Aktualisiert: 27.07.21